Wenn Sie sich gesund fühlen sind Sie herzlich willkommen, in die Physiotherapie oder ins Shiatsu zu kommen!

 

 

Zu meinem und zu Ihrem Schutz werde ich eine Schutzmaske tragen. 

 

Alle Patientinnen sollen ebenfalls eine Schutzmaske tragen, sobald der 2 m - Abstand nicht mehr eingehalten werden kann.

 

Patientinnen, die zur Risikogruppe gehören, müssen zwingend  eine Schutzmaske tragen!

 

Bitte bringen Sie die Masken selber mit. Im Notfall können Sie bei mir eine kaufen (1 Fr)

 

Bitte beantworten Sie folgende Fragen zuhause, bevor Sie sich auf den Weg machen in meine Praxis - es geht um Ihren und um meinen Schutz!

 Leiden Sie jetzt oder litten Sie in den letzten 14 Tagen an einer Grippe / Erkältung, unter Atemwegserkrankungs-Symptomen wie Husten, Schnupfen, Halsschmerzen, an Fieber, an plötzlich auftretenden Muskelschmerzen oder an Geschmacks- / Geruchs-verminderung?

Leiden oder litten in den letzten 14 Tagen Menschen in Ihrem unmittelbaren Umfeld unter obgenannten Symptomen und waren Sie länger als 15 Minuten mit dieser Person und dabei näher als 2 m?

 

Falls Sie eine dieser Fragen mit JA beantworten bitte ich Sie, zwingend zuhause zu bleiben!

Dann ist keine Behandlung angezeigt! Melden Sie sich telefonisch bei mir ab - auch kurzfristig!

 Begeben Sie sich in Selbstquarantäne nach den Vorgaben des BAG! https://www.bag.admin.ch/bag/de/home/krankheiten/ausbrueche-epidemien-pandemien/aktuelle-ausbrueche-epidemien/novel-cov/selbst-isolierung-und-selbst-quarantaene.html#-1166878863

 

 

 Pflegen Sie weiterhin Ihre Gesundheit durch

 - viel Bewegung an der frischen Luft, maximal zu fünft

    mit genügend Abstand!

- Sonne tanken!

- gesunde Ernährung!

- viel Warmes trinken! 

- viel Schlaf!

- viel Singen, Tanzen, Musik machen, Lachen, schöne

   Geschichten hören & erzählen, erbauliche Filme

   schauen, Meditation....

- Kontakte pflegen per Telefon, Handy, Skype, Intuition..

- tägliches Körpertraining zuhause -  macht Freude und

   tut gut:

   www.cantienica.com/zuhause-trainieren

 

       Gemeinschaft und Beziehungen sind für uns Menschen elementar wichtig, und wir sind herausgefordert, in dieser Situation  erst recht in herzlichem Kontakt bleiben!

 

 

 

 

 

COVID 19 - SCHUTZKONZEPT gemäss BAG      07.05.2020 

 

Allgemeine Hygiene- und Verhaltensregeln BAG

 -        Plakat «so schützen wir uns» im Eingangsbereich, verbal formuliert vor meiner Praxistür, aufgeschaltet auf meiner Website

Informationsmaterial / Plakate

-        Information hängt vor meiner Praxistüre

-        Schutzkonzept ist schriftlich vor Ort

-        Die wichtigsten Infos sind auf meiner Website aktualisiert

Triage der Patientinnen vor Terminvereinbarung, Informationen

-        Keine Behandlung von Patientinnen mit Coronasymptomen in den letzten 14 Tagen oder bei  erkrankten nahestehenden Menschen in ihrem Umfeld.  Aktive Befragung vor Terminvergabe und Bitte, den Termin auch kurzfristig abzusagen

-        Alle Patientinnen sollen ebenfalls eine Maske tragen, sobald der 2 m – Abstand nicht mehr eingehalten werden kann. Die Maske soll mitgebracht werden oder kann bei mir erworben werden (1.50 Fr) 

-        Patientinnen die zur Risikogruppe gehören weise ich darauf hin, dass sie zwingend eine Maske tragen müssen. Diese sollen sie selber mitbringen oder eine solche bei mir kaufen (1 Fr)

-        Hinweis auf aktualisierte Infos auf meiner Website

Praxisräumlichkeiten

-        Lavabo und Händedesinfektionsmittel im Eingangsbereich 

-        Die Therapieliege und alles verwendete Material desinfiziere ich nach jeder Behandlung

-        Oberflächen, Lavabo, Türgriffe, Tastatur und Telefon reinige und / oder desinfiziere ich regelmässig

-        Mein Raum wird regelmässig gelüftet

Schutzmaterial / Hygienemassnahme

-        Die Patientin soll sich beim Betreten der Praxis und nach Ende der Behandlung vor dem Verlassen der Praxis die Hände waschen / desinfizieren

-        Vor und nach jeder Behandlung wasche ich meine Hände

-        Ich trage während der Behandlung immer eine Gesichtsschutzmaske

-        Die Maske wechsle ich täglich

-        Vor und nach jedem Berühren der Maske wasche oder desinfiziere ich meine Hände

-        Ich sorge für ausreichend Schutzmaterial (Schutzmasken, Seife, Papierhandtücher, Händedesinfektionsmittel, Flächendesinfektionsmittel)

Arbeitskleidung und Wäsche

-        Die Arbeitskleidung wechsle ich täglich

-        Die Tücher auf der Therapieliege sind persönlich für die Patientin/Klientin; ich lagere sie zwischen den Behandlungen in einem persönlich angeschriebenen Korb bis zur nächsten Behandlung. Kopf-Tücher wasche ich nach jedem Gebrauch.

Behandlung besonders gefährdeter Patientinnen

-        Allenfalls können wir eine Domizilbehandlung in Erwägung ziehen falls der Weg unzumutbar ist (müsste mit Ärztin besprochen / von ihr verordnet werden)

07.05.2020 Irene Keller Gubler, Praxis für Physiotherapie & Shiatsu, Adetswilerstr. 3A, 8344 Bäretswil

Download
Hygienecheckliste der Shiatsu Gesellschaft Schweiz vom 22.04.2020
ChecklisteHygiene-SGS_20200422.pdf
Adobe Acrobat Dokument 128.1 KB